Herzlich Willkommen!

beim Obst- und Gartenbauverein in Sand am Main

Natürlich, sympathisch und lebensfroh - das ist der OGV in Sand!

Wir freuen uns, dass du den Weg zu uns gefunden hast und würden uns sehr freuen, wenn wir uns bald mal persönlich kennen lernen können!

 

Bis dahin schau dich gerne schonmal auf unserer Website um. Es gibt viele spannende Dinge zu entdecken!


Termine

Adventskranz binden

25. November 2022

17 Uhr

 

 

Grundschule Sand a. Main

(Hinterer Eingang Festplatz) 

Weihnachtsfeier

02. Dezember 2022

ab 16:30 Uhr (Kinderprogramm)

ab 19 Uhr (Erwachsene)

Pizzeria LaFontana Sand a. M.

Winterwanderung

22. Januar 2023

14 Uhr

 

 

Treffpunkt: Wegkreuz Höhe Weingut Gottschalk




Aktuelles

Zu Besuch bei BioReich in Breitbrunn

Am Weltkindertag besuchte die KiJu-Gruppe des OGV Sand den BioBauernhof von Familie Reich in Breitbrunn. Nach einer herzlichen Begrüßung veranschaulichten Barbara Reich und ihr Mann Jürgen, was es bedeutet, Tiere artgerecht zu halten. Das Wort „Bio“ kommt aus dem Griechischen und heißt so viel wie „Leben“ erklärte Frau Reich und lud anschließend zwei Kinder ein, in einem Hula Hoop Reifen Platz zu nehmen, um zu demonstrieren, wie wenig Raum beispielsweise Hühner in Käfighaltung haben.

 

Familie Reich liegt es am Herzen, ihren Tieren genug Raum und gutes Futter aus eigener, nachhaltiger Erzeugung zu bieten. Zusammen mit ihrem Sohn Johannes, einem gelernten Landwirt, bewirtschaften sie seit 2017 den neu gegründeten Viehbetrieb mit Rindern, Schweinen, Geflügel und u.a. auch zwei Eseln. Demnächst soll sogar die eigene Fleischproduktion vermarktet werden.

 

Bevor die Erkundungsrunde über den Hof richtig los ging, fanden sich die 22 Sander Kinder mit ihren Eltern zum gemeinsamen Picknick in der sogenannten Bogenhalle ein, in der auch einige Kleintiere (u.a. Hasen und Meerschweinchen) ihr Zuhause haben. Auf einem gemütlichen Strohsofa konnten die vielen mitgebrachten Köstlichkeiten, wie selbstgemachte Wraps, Nussschnecken oder Muffins, verzehrt werden. Danach durften die vielen großen Tiere des Hofes bei spätsommerlichem Sonnenschein bestaunt und teilweise sogar gestreichelt werden. Das Highlight für die Kleinen war natürlich das Probesitzen im Traktor, wo der eine oder andere sogar die Hupe gefunden hat.

 

So abwechslungsreich wie die gesehene Tierwelt war, schickte uns Petrus sein Wetter vorbei. Pünktlich zur Abschiedsrunde wurden wir daran erinnert, dass es auch bei uns ordentlich regnen und hageln kann. Dank Gummistiefeln, Regenjacke und der nahen Bogenhalle sind wir aber nahezu trocken geblieben.    

 

 

 

Unser Fazit:

Ein schöner und interessanter Nachmittag in der nahen Landwirtschaft! Die Kinder- und Jugendbeauftragten Lisa und Matthias Schiller bedanken sich im Namen des OGV Sand ganz herzlich bei Familie Reich für den spannenden und vielseitigen Einblick, der den Kindern noch lange in Erinnerung bleiben wird.


Weinbergsrundfahrt in Sand


Topf- & Pflanzkurs

Am 31. März luden wir kleine und große Kinder zum Topf- und Pflanzkurs ein. Knapp 30 Kinder und Eltern trafen sich im Gewächshaus der Gärtnerei Zösch in Sand. Franz-Josef Zösch und seine Mitarbeiter zeigten den begeisterten Teilnehmern die Topfmaschine und das Einpflanzen der jungen Tomatenpflanzen. Im Anschluss bekam jedes der Kinder einen eigenen Topf voll Erde und konnte seine eigene Tomate, Paprika oder Sonnenblume einpflanzen. Dabei war natürlich Vorsicht geboten, denn die ca. 5-10 cm langen Keimlinge sind sehr empfindlich. Unterstützung bekamen die Kleinen u.a. von Marianne Neeb, Rudi Ruß und Matthias Schiller vom Obst- und Gartenbauverein Sand. Rudi Ruß erklärte anhand seiner selbst gezogenen Sonnenblumen-Keimlinge sehr anschaulich wie aus einem Kern eine Pflanze entsteht.

 

„Wir versuchen den Kindern möglichst anschaulich und verständlich die Aufzucht von Tomaten, Paprika & Co. zu erklären. Es freut uns, dass so viele Kinder interessiert sind und auch Spaß dabei haben.“ so Franz-Josef Zösch von der gleichnamigen Gärtnerei aus Sand.

 

Im Anschluss an die Veranstaltung durfte jedes Kind seine selbst eingetopften Pflänzchen mit nach Hause nehmen. „Jetzt kann der Frühling kommen und unsere Mitglieder dürfen sich auf viele weitere Aktionen, wie zum Beispiel die Ostereiersuche am 12. April vom OGV-Sand freuen!“ so der 1. Vorsitzende Sebastian Gocker. Anschließend bedankte sich dieser noch für die Unterstützung der Gärtnerei Zösch mit einem Geschenkkorb.


Unser Angebot

Tipps & Tricks für Hobbygärtner

Keine oder nur wenig Ahnung vom Gärtnern?

 

Wir helfen Dir, mit erfahrenen Gärtnern und Fachvorträgen von Spezialisten das Beste aus dem eigenen Garten zu machen!

 


Kinder & Jugendarbeit

Die Natur kennen und schätzen lernen!

 

Mit Spiel & Spaß den Kindern und Jugendlichen zeigen, was uns die Natur alles gibt. Das ist unsere Intention und das möchten wir mit jeder Veranstaltung fördern!



Ausflüge & Feste

Eine starke Gemeinschaft!

 

Wir laden unsere Mitglieder regelmäßig zu kleinen und großen Ausflügen und Veranstaltungen ein! Dabei wird sich gegenseitig geholfen und zusammen gefeiert!


Landschaftspflege & Dorfverschönerung

Ein Dorf lebt von den Menschen & von der Natur!

 

Mit unseren Dorfverschönerungen mit Blumenkästen, Baumbepflanzung und Denkmalpflege schaffen wir ein ansprechendes und lebendiges Dorfbild in Sand!